Mönchaltorf Sunnige Hof, Zürich
Mönchaltorf Sunnige Hof, Zürich

Mönchaltorf Sunnige Hof, Zürich

Die Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof realisiert auf den Baufeldern Silbergrueb Nord und Süd in Mönchaltorf eine Wohnüberbauung mit Familien- und Alterswohnungen sowie einer Tiefgarage. Die Überbauung erfolgt in 4 Etappen. In der 1.und 2. Etappe entstehen im Baufeld Süd verschiedene Mehrfamilienhäuser mit 2.5 - 4.5-Zimmer-Wohnungen für Familien, Paare und Einzelpersonen. Im Baufeld Nord wird es in der 3.und 4. Etappe neben Familienwohnungen auch Alterswohnungen mit einer Pflege-WG und der dazugehörigen Infrastruktur sowie verschiedene Dienstleistungen geben. Ausserdem entsteht ein hochwertiger und abwechslungsreicher Aussenraum.

Auftraggeber

Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof

Bauherrenvertretung

waldner partner

Totalunternehmer

Allco AG, Lachen

Architekt

Kaufmann Architekten AG, Jona

Standort

Zürich, Mönchaltorf

Nutzung

- Wohnungen
- Alterswohnungen und Pflege-WG

Termine

2014 | Beginn der Planung
2018 | Bezug der Wohnungen erste Etappe
2019 | Bezug der Wohnungen zweite Etappe
2020 | Bezug der Wohnungen dritte Etappe

Kosten

ca. CHF 95 Millionen

Unsere Funktion

Bauherrenvertretung

Unsere Tätigkeit

Projektbegleitung und Unterstützung des Bauherrn in den Phasen Vorprojekt bis Ausführung